Packwise als Gewinner von Point.IoT 2021

Point IoT Winner 2021

Im Rahmen des Point.IoT Programms haben zehn europäische Teams jedes Jahr die Möglichkeit, ihre kombinierten Lösungen aus IoT- und Galileo-Technologien zu präsentieren, mit denen sie die Herausforderungen der Industrie angehen wollen.

Dabei nehmen die Teams an einem dreimonatigen virtuellen Sprint teil und haben die Chance auf einen Gewinn von 20.000 Euro.

Am 18. Oktober fanden sich alle 10 Teams zu einem virtuellen Demotag ein, bei dem sie ihre Lösungen zur Lösung von Transport- und Logistikproblemen sowie von Herausforderungen im Bereich der mobilen Robotik und Automatisierung vorstellten. Dies war die Krönung ihrer harten Arbeit nach einem zweitägigen Bootcamp und einem dreimonatigen Sprint zur technischen und geschäftlichen Entwicklung.

Anschließend wurden die fünf besten Teams eingeladen, mit ihrer Idee im Rahmen des Tech Tour Space-Programms am 10. November vor einer Auswahl von Investoren, Experten und anderen Tech-Start-ups zu pitchen. Packwise trat hier gegen Xylene, E2O.Green, EarthAutomations und Loctio im Kampf gegen den Gesamtpreis an. Und wurde von einer Expertenjury aus VC- und Unternehmensinvestoren ausgewählt und eingeladen, sich auf der Tech Tour Future22 im März 2022 zu präsentieren!

Packwise freut sich sehr über den Gewinn und die Möglichkeit, seine Lösung allen Gewinnern der verschiedenen Tech Tour-Programme sowie einer großen Anzahl von Investoren und Gästen aus Europa, den Vereinigten Staaten, Ostasien, dem Nahen Osten und Westafrika zu präsentieren.

 

Erfahren Sie hier mehr über das Point.IoT Programm.